Cecil B. DeMille

1881 - 1959

 

* 12. August 1881 in Ashfield, Massachusetts

21. Januar 1959 in Hollywood

war ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler. Er war über vier Jahrzehnte einer der kommerziell erfolgreichsten Regisseure Hollywoods, insbesondere aufwendige und spektakuläre Filme wie "Die größte Schau der Welt" und "Die zehn Gebote" wurden zu seinem Markenzeichen. DeMille starb 1959 mit 77 Jahren während der Vorbereitungen für seinen ersten Science-Fiction-Film.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90