Chuck Connors

1921 - 1992

* 10. April 1921 in Brooklyn, New York

10. November 1992 in Los Angeles, Kalifornien

war ein US-amerikanischer Schauspieler, Baseball- und Basketball-Spieler. Connors entwickelte ein Talent für die Schauspielerei und wurde auf Grund seiner Größe und Statur meist in Western und Kriminalfilmen eingesetzt. Berühmt wurde er durch seine Hauptrolle in "Westlich von Santa Fé" (Original: "The Rifleman", 1958–1963), eine der bekanntesten Western-Serien im Fernsehen. Bis zu seinem Rückzug aus dem Filmgeschäft wegen seiner Lungenkrebserkrankung trat Connors regelmäßig in Filmen und TV-Gastrollen auf.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90