Errol Flynn

1909 - 1959

 

* 20. Juni 1909 in Hobart auf der Insel Tasmanien, Australien

14. Oktober 1959 in Vancouver, Kanada

war ein australisch-US-amerikanischer Filmschauspieler. In den 1930er und 1940er Jahren avancierte er als Abenteuerheld in Klassikern wie "Unter Piratenflagge", "Robin Hood", "König der Vagabunden" und "Der Herr der sieben Meere" zu einem der bekanntesten Hollywood-Stars. Flynn beeinflusste mit seinen Filmen und Darstellungen das Abenteuergenre nachhaltig, insbesondere die Rolle des Robin Hood prägte er wie kein anderer Darsteller. In den letzten Lebensjahren machte er fast ausschließlich mit Eskapaden und seiner Alkoholkrankheit Schlagzeilen. Er starb im Alter von 50 Jahren an einem Herzinfarkt.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90