Jean Hersholt

1886 - 1956

 

* 12. Juli 1886 in Kopenhagen, Dänemark

2. Juni 1956 in Hollywood, Kalifornien

war ein dänisch-amerikanischer Schauspieler und Philanthrop. Eine seiner bekannteren Rollen war die des Alm-Öhi in "Heidi" (1937) an der Seite von Shirley Temple. Seit den 1930er Jahren unterstützte er den Motion Picture Relief Fund, der sich um ärztliche Hilfe für in Not geratene Filmindustriearbeiter bemühte. Von 1945 bis 1949 war er Präsident der Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Für sein Engagement wurde er jeweils 1940 und 1950 mit einem Ehrenoscar ausgezeichnet. Er war der Onkel des kanadischen Schauspielers Leslie Nielsen ("Die nackte Kanone"). Jean Hearsholt wurde mit zwei Sternen auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Er verstarb 1956, einen Monat vor seinem 70. Geburtstag, an einer Krebserkrankung.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90