Jeanette MacDonald

1903 - 1965

 

* 18. Juni 1903 in Philadelphia, Pennsylvania

14. Januar 1965 in Houston, Texas

war eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin (Sopran). Gemeinsam mit Nelson Eddy bildete sie ein populäres Leinwandpaar der 1930er und frühen 1940er Jahre. Mit Beginn der 1940er neigte sich ihre Karriere dem Ende entgegen. Sie drehte nach dem Krieg noch zwei Filme, unter anderem einen mit "Lassie" als Partner. Nach 1949 zog sie sich auf die Konzertbühnen zurück, wo sie sehr erfolgreich bis zu ihrem Tod Auftritte absolvierte.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90