Jeff Chandler

1918 - 1961

 

* 15. Dezember 1918 in Brooklyn, New York

17. Juni 1961 in Los Angeles, Kalifornien

war ein populärer US-amerikanischer Filmschauspieler. In den 1950er Jahren wurde der 1,91 Meter große Chandler zum Star in Western- und Actionfilmen. Seine erste Hauptrolle hatte er 1948 als israelischer Freiheitskämpfer in "Sword in the Desert". Es folgte eine Oscar-Nominierung für die Rolle als Cochise in "Der gebrochene Pfeil" und weitere Auftritte als legendärer Apachen-Häuptling in "Die Schlacht am Apachenpaß" und "Taza, Son of Cochise". Kurz nach Drehende von "Durchbruch auf Befehl" verstarb Chandler im Alter von 42 Jahren an Blutvergiftung als Folge einer Bruchoperation.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90