Jesse Lasky

1880 - 1958

 

* 13. September 1880 in San Francisco, Kalifornien, USA

13. Januar 1958 in Hollywood, Kalifornien, USA

war ein US-amerikanischer Filmproduzent. 1927 gehörte Jesse L. Lasky zu den 36 Gründern der Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Mit der Depressionszeit Anfang der 1930er Jahre kam die Famous Players-Lasky Company in finanzielle Schwierigkeiten. Jesse L. Lasky wurde Partner von Mary Pickford und sie produzierten einige Jahre lang Filme bis Pickford die Geschäftsbeziehung auflöste. Lasky fand einen Produzentenjob in einem großen Studio bis er 1945 wieder seine eigene Produktionsfirma gründete. Seine letzte Filmproduktion stammt aus dem Jahr 1951.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90