Marjorie Main

1890 - 1975

 

* 24. Februar 1890 in Acton, Indiana

10. April 1975 in Los Angeles, Kalifornien

...war eine US-amerikanische Schauspielerin. 1947 spielte sie in der Filmkomödie „Das Ei und ich“ an der Seite von Claudette Colbert den Charakter der Ma Kettle, einer nach außen hin rauen Farmerin mit einem Herzen aus Gold. Für diese Rolle war sie auf der Oscarverleihung 1948 als „Beste Nebendarstellerin“ nominiert. Das Ei und ich spielte fast 5 Millionen US-Dollar ein und das Studio Universal Pictures machte aus den Charakteren von Ma and Pa Kettle, gespielt von Main und Percy Kilbride, die Helden einer eigenen Serie von neun Spielfilmen. 1957 zog sich Main ins Privatleben zurück. Sie verstarb 1975 im Alter von 85 Jahren.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90