Natalie Wood

1938 - 1981

 

* 20. Juli 1938 in San Francisco

29. November 1981 vor Santa Catalina Island

war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie erreichte in den 1950er- und 1960er-Jahren mit Filmen wie … denn sie wissen nicht, was sie tun und West Side Story ihre größte Popularität und wurde unter anderem mit drei Golden Globe Awards ausgezeichnet. Natalie Wood besitzt auch einen Stern auf dem Walk of Fame. Sie starb 1981 bei einer Bootsfahrt mit ihrem Ehemann Robert Wagner in Nähe von Santa Catalina Island in Los Angeles. Nachdem sich neue Zeugen bei der Polizei gemeldet hatten, wurden die Todesumstände im November 2011 nochmals ohne konkretes Ergebnis untersucht. Der bisher als Unfall eingestufte Todesfall wurde im Januar 2013 erneut bewertet und ein neuer Autopsiebericht angefertigt. Demnach wies Woods Leichnam Blutergüsse und Kratzer an Armen und Beinen auf, die sie sich vor dem Sturz ins Wasser zugezogen haben könnte. Auch war nur wenig Meerwasser in den Lungen, so dass ein Ertrinken ausgeschlossen ist. Ihr Tod wird nun auf „unbestimmte Ursachen“ zurückgeführt.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90