Pippi Langstrumpf   FILMLOCATIONS

Die meisten Außenaufnahmen für die Pippi Langstrumpf Filme sind kreuz und quer auf der Insel Gotland (Schweden) entstanden, viele davon in und um die mittelalterliche Stadt Visby herum. Einige Szenen wurden jedoch auch in Kanton vor den Toren von Stockholm gedreht. Die Winterszenen wiederum sind in Röros (Norwegen), einer malerischen alten Bergarbeiterstadt gefilmt worden. Das Seeräubernest von Blutsvente und Messerjocke entstand in den Stockholmer Schären - im Burghof des Vaxholmer Kastells. Die perfekte Piratenstadt mit herrlichen Grotten fand das Filmteam dann in Budva (Montenegro) und die passende Strandkulisse dazu auf Barbados im Atlantischen Ozean.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90