Robert Stack

1919 - 2003

 

* 13. Januar 1919 in Los Angeles

14. Mai 2003 in Beverly Hills, Kalifornien

war ein US-amerikanischer Schauspieler mit einer über 60-jährigen Film- und Fernsehkarriere. In den ersten zehn Jahren seiner Filmkarriere spielte Stack vor allem in Western und Kriegsfilmen. Ab Ende der 1950er-Jahre wandte sich Stack immer mehr dem Fernsehen zu, so spielte er die Hauptrolle in der erfolgreichen Dramaserie "Die Unbestechlichen", von der zwischen 1959 und 1963 rund 120 Folgen entstanden. Weiters hatte er Gastauftritte in "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug", "Mord ist Ihr Hobby", "Transformers", "Hercules", ... Er verstarb 2003 im Alter von 84 Jahren an einer Lungenentzündung.

 © Martin Tschanett  I  Schoellergasse 10  I  A-6900 Bregenz  I  E-Mail: martin.tschanett@gmail.com  I  Telefon: +43 664 184 01 90